Mittwoch, 17. April, 2024
spot_img
StartNewsBauwirtschaftSiegerprojekt für neues Gemeindehaus in Münsingen steht fest

Siegerprojekt für neues Gemeindehaus in Münsingen steht fest

Die Gemeindeverwaltung von Münsingen BE soll am Bahnhof einen neuen zentralen Standort in Form eines Neubaus erhalten. Am Mittwoch wurde nun das Siegerprojekt des Wettbewerbs bekanntgegeben. Der Entwurf fällt mit einem markanten Dach auf.

Die Gemeinde Münsingen hatte für den geplanten Neubau einen Projektwettbewerb im offenen Verfahren durchgeführt. 43 Projekte seien darin eingereicht und durch ein Preisgericht bewertet worden, heisst es in einer Mitteilung der Gemeinde von Mittwoch. Die Jury entschied sich nun einstimmig für den Vorschlag «Unter einem Dach» des Teams der Zenklusen Pfeiffer Architekten AG aus Brig VS. 

Gemeindehaus mit markantem Dach 

Der siegreiche Entwurf unterscheide sich markant von anderen Entwürfen und überrasche, schreibt die Gemeinde zum Siegerprojekt. Dem Team sei ein «einprägsamer Auftritt am Bahnhofplatz gelungen». Mit einer markanten Dachausbildung werde die Zusammenfassung aller Verwaltungsaufgaben unter einem Dach sinnbildlich umgesetzt, heisst es weiter. 

Der Neubau erfüllt laut Gemeinde auch die hohen Anforderungen im Wettbewerb für eine ökologische Bauweise und einen ressourcenschonenden Betrieb. Damit schaffe das Projekt gute Voraussetzungen für eine zentrale Gemeindeverwaltung, in der nicht nur die Mitarbeiter zusammenarbeiten würden, sondern auch der Zutritt für Besucher attraktiv sei.

Neubau soll 2026 bezogen werden 

Die Stimmberechtigten von Münsingen hatten im November 2021 dem Bau eines zentralen Gemeindehauses auf dem Areal «Alte Moschti» mit einem Ja-Anteil von über 72 Prozent zugestimmt und damit auch einen Kredit von 19,3 Millionen Franken genehmigt. Daraufhin beauftragte der Gemeinderat das Preisgericht mit der Durchführung des Wettbewerbs. 

Mit dem Neubau soll die heute auf mehrere Standorte verteilte Gemeindeverwaltung einen zentralen Ort zum Arbeiten erhalten. Die Pläne für ein neues Gemeindehaus bestehen seit langem – 2008 und 2012 scheiterten zwei entsprechende Bauprojekte jedoch an der Urne. Der Neubau soll nun im Herbst 2026 bezogen werden. (pb/mgt/sda)

Visualisierung Neubau Gemeindehaus Münsingen

Quelle: Zenklusen Pfeiffer Architekten AG

Visualisierung: Mit dem Neubau soll die heute auf mehrere Standorte verteilte Gemeindeverwaltung unter einem Dach vereint werden.

RELATED ARTICLES
Anzeigespot_img

Beliebteste